joomla templates top joomla templates template joomla

Großer Erfolg auf der Deutschen Meisterschaft

am .

Christian Brühl kämpfte sich auf das Podest.

 

Am Samstag, den 27.06.2015 fand in Erfurt die Deutsche Karatemeisterschaft der Jugend, Junioren und der U 21 statt. Athleten aus ganz Deutschland reisten an, um sich mit der starken Konkurrenz zu messen. Für die PSV Bochum starteten in der Disziplin U21 Kata Christian Brühl und Florian Schuhmann.

Leider konnte Florian nicht an seine Leistungen der vergangenen Jahre anknüpfen und schied in seinem ersten Kampf gegen den späteren Deutschen Meister aus.

Christian verlor ebenfalls seinen ersten Kampf gegen den späteren Finalteilnehmer Robin Geduhn aus Berlin, sodass er die Chance bekam, sich in der Trostrunde noch zu platzieren. Dort konnte er sich mit den Katas Anan und Suparimpei gegen Matthias Schaudig aus Kaiserslautern und Philipp Nathem aus Trier durchsetzen. Mit seinen kraftvollen und dynamischen Techniken sowie der ausgereiften Darstellung gelang es ihm, die Kampfrichter zu überzeugen, sodass er schließlich mit 4:1 und 3:2 gewann.

In seiner letzten Saison in der Alterklasse U 21 schaffte Christan nun endlich einen Podestplatz und somit die nötige Motivation für die kommenden Jahre in der Leistungsklasse.